ocean-center sylt EINTAUCHEN- wo innerer und äusserer Ozean sich treffen

Entdecke Deine wahre Natur- Wakeup Workshop auf Sylt

Der “kopflose Weg” nach Douglas Harding:
Ein tieferer Blick auf die Wirklichkeit dessen was Du bist.1-Sept.010 Sylt 119

Workshop mit Karin Visser und Nishkam Koch

20.05 bis 22.05. in Rantum auf Sylt

Entdecke deine wahre Natur! Nichts zu verlieren außer deinen Kopf!

Wer bin ich? Wenige sind dieser Frage aller Fragen so unmittelbar und alltagstauglich nachgegangen, wie der zeitgenössische, britische Philosoph Douglas Harding: Seine genial praktischen “Experimente” zielen direkt ins Herz der der SELBSTerforschung und kürzen jahrzehntelange Suche radikal ab. Alle grossen Mystiker weisen darauf hin, dass die Wahrheit einfach und ohne Aufwand zu erkennen ist. Gerade deshalb ist sie ja so leicht zu übersehen! Douglas’ geradezu kinderleichte Experimente führen jeden unmittelbar zum Erkennen. Sobald Du das wortlose Mysterium direkt in Deinem innersten Zentrum freigelegt hast, dämmern Dir die Konsequenzen dieser tiefsten Wahrheit: Dein Leben und Deine Sicht der Dinge wird im wahrsten Sinne des Wortes auf den Kopf gestellt, oder besser gesagt “gerade gerückt”.

Es scheint verrückt- aber das Einzige, was Du auf diesem Weg zu verlieren hast, ist Dein Kopf.

Und was gibt es zu gewinnen? Die ganze Welt! Du bist das Gefäß des ganzen Universums! Komm und “SIEH” selbst.

 

Neue Perspektiven und Meditationsübungen für den Marktplatz

 

NishKarin
Nishkam Koch & Karin Visser

Karin stammt aus den Niederlanden und ist Autorin des Buches „The Quest for Clarity“, das sie auf Wunsch von Jeru Kabbal zusammenstellte und welches die Grundlagen von dessen ClarityProcess® darlegt (erschien in englisch und holländisch). Sie erlebte den kompletten ClarityProcess® noch direkt bei Jeru Kabbal persönlich. Derzeit erstellt sie eine Biografie über die Lebenspartnerin von Douglas Harding.

Sie studierte sieben Jahre am „College of integraler Philosophy“ in Canada. In der Zeit erschienen zwei Gedichtbände von Ihr in den USA. Vor drei Jahren kehrte sie nach Holland zurück und gibt nun neben ihrer Arbeit mit Behinderten Kurse in „angewandter Philosophie“. Sie ist Mutter zweier Kinder. Ihre Passion, die großen Fragen des Lebens tiefer zu erkunden und diese Neugier zu teilen ist nach wie vor lebendig. In Holland ist sie Initiatorin des „Headless Cafe´“ (www.headlesscafe.info)

Karin: „Die Kunst des „Sehens“ nach Douglas Harding ist für mich derzeit die spielerischste und direkteste Methode, das zu tun.“

Nishkam beschäftigt sich seit über 25 Jahren mit der Frage, „was die Welt, im Innersten zusammenhält“, „wie die Dinge sind“, und was „Aufwachen“ bedeutet. Er ist Koordinator des ClarityProjects® und coacht seit 16 Jahren Wachstumsgruppen.

Nishkam: „Besonders weitergebracht haben mich in meiner Selbsterforschung die Lehren Oshos und der ClarityProcess® von Jeru Kabbal, den ich seit 16 Jahren als Trainer weitergebe.

Als ich vor Jahren bei Douglas Harding und dessen Meisterschüler Richard Lang die „Experimente“ kennenlernte, sackten auf einer ganz praktischen Ebene alle bisherigen Erkenntnisse nochmal eine Etage tiefer. Meine Erfahrung ist es, daß die wiederholte Beschäftigung mit Hardings „Experimenten“, vor allem in der Gruppe, enorm zur tieferen Verankerung der erlebten Erkenntnis von Einheit beiträgt.

„Deine Erkenntnisse mit anderen zu teilen, ist wie das Entdecken neuer Facetten ein und desselben Diamanten“ Richard Lang, Meisterschüler von Douglas Harding

Karin und Nishkam haben sich weiter in Hardings Werk vertieft und freuen sich, die „Harding-Perspektive“ und seine Experimente erneut teilen zu dürfen.

Wir empfehlen die Erfahrung ganz besonders auch allen Clarity-Praktizierenden zur Ergänzung.“

Euer ClarityTeam

Voraussetzungen:

Es kann im Prinzip jeder teilnehmen, der sich für das Thema „ Aufwachen , ins Hier&Jetzt kommen, Meditation im Alltag“ interessiert, es geht nicht um die Aufarbeitung psychologischer Themen und es gibt keine „Anfänger und Fortgeschrittenen“. Vorraussetzung: Komm mit einem offenen „Beginner-Mind“.

Ort, Zeit und Kosten:

Das Seminar soll im wunderschönen Sylter Wonnemonat Mai, umgeben von Meeresnatur, in Rantum auf Sylt stattfinden, von Freitag den 20.05. nachmittags bis Sonntag den 22.05. mittags. (Genaue Zeiten können noch abgesprochen werden).

Kosten: 200 Euro Seminargebühr inkl. Mwst. Bitte am liebsten gleich oder bis spätestens 1.5. anmelden!

Übernachtung- und Verpflegung muss selbst organisiert werden. s. a. www.sylt.de, wir helfen gern!

Seminarort: OC Rantum auf Sylt , begrenzte Teilnehmerzahl

Workshop-Sprache ist Deutsch, bei Bedarf auch in Englisch und Holländisch.

Vielen Dank für die Weiterleitung dieser Info an Interessierte!

Anmeldung bei:

The ClarityProject®, Tel:04651/201088, info@clarityproject.de,

Aktive Meditationen zum Kennenlernen!


Mit Nishkam und Youvan in Rantum

Offen für alle Interessierten. Man braucht keine Vorerfahrung.

Es gibt die unterschiedlichsten Techniken, um Meditation zu üben. Immer geht es darum, einen Weg zu finden, aus dem permanenten, meist sorgenvollen, Strom der Gedanken auszusteigen und sich tiefer zu entspannen, klar zu werden, Energie aufzunehmen und das Herz zu öffnen.

Wir wechseln zwischen unterschiedlichsten, meist aktiven, Techniken. Die besonders reinigende QuantumLightBreath Meditation nach Jeru Kabbal wird öfter praktiziert und zwar als Live Version mit Nishkam, aber auch die verschiedenen OSHO-Meditationen.

Jeden Mittwoch ab 19:00 – ca. 20:15 Uhr in Rantum.

 

Bitte 10 Min. vorher dort sein.
Voraussetzungen: keine

 

Anmeldung und Info,

Tel: 04651/201088

 

YNSY16- Die lange YogaNachtSylt

LNDY CMYK Logo4 white2Am 25.6.2016 findet in Hamburg und auf Sylt die lange Yoga-Nacht statt. Mehrere Standorte bieten Veranstaltungen aus der Welt des Yoga zum Reinschnuppern an. Der Erlös kommt einem guten Zweck zu .

Ivette                       Hier schon einmal unsere Programmplanung dazu im Ocean-Center:

Die Lange Nacht des Yoga am 25. Juni 2016 in Rantum auf Sylt

Eröffnung
18:00-19:00
YOGA-ESSENTIALS mit Nishkam
Achtsamkeit • Energiefluß • Meditation

Eine praktische Einführung zu Ziel und innerer Haltung beim Yoga

PAUSE
19:30-20:30
CHAKRA-YOGA mit Ivette
Energie • Dehnung • Atmung

Orte deine sieben Energiezentren, expandiere und reinige Deinen Körper

PAUSE
20:45 – 21:45
CHAKRA-MEDITATION mit Nishkam
Vibration • Reinigung • Heilung
Expandiere deinen Geist und Bring deine Chakren in Balance
auch als Vorbereitung für:

ab 21:45 – 22:30
HEARTSONGS mit Nishkam
Lass dein Herz sich öffnen und erkunde deine Stimme

Wo? Im OceanCenter Sylt- Dünengrund 14 (geht ab vom „Sandwall“), nahe Bushaltestelle Rantum-Nord (Achtung: wenig offizielle Parkmöglichkeiten vorhanden)
Ticketerlös für den guten Zweck. Tickets gibt es…die Info kommt bald…

Programmänderungen vorbehalten. Teilnehmerzahl begrenzt, deshalb bitte frühzeitig anmelden. Danke!LNDY CMYK Logo4 white

Morgen-Yoga mit Ivette

Ivette
Frei und tief atmen, sich selbst spüren, dabei in Bewegung sein
und die Stille geniessen –
und all das in unmittelbarer Nähe zum Meer.
Yoga verbindet auf sanfte Weise Körper und Geist,
um innere Ruhe und Gelassenheit zu finden.
Vinyasa-Yoga beschreibt eine fliessende Bewegung, die mit dem Atem in Verbindung steht.
 
Vinyasa Yoga findet ab dem 22. Juni 2016 immer Mittwochs ab 7:30 Uhr morgens
in Rantum statt.
Ivette ist Yoga-und Pilates Lehrerin und pendelt zwischen Mallorca und Sylt.
Anmeldung erwünscht!
Weitere Info´s zu Ort und Kosten unter
Tel: 0170/4922235 oder 04651/201088 info@ocean-center.com
oder
E-mail : yoga+pilates@ivette.biz (bin leider nicht so oft online, besser per Handynummer)

 

MeerFit-Seminare für Menschen, die Kraft und Lebensfreude suchen

MEERFIT- BEWEGENDE SEMINARE AUF SYLTMeerfraulogo
mit Anja Becker

MeerFit Wochen im Frühjahr und Herbst 2016 (als Bildungsurlaub anerkannt!)

 

Seminare in 2016

 

April/Mai
30.04.-06.05.2016

Juni
11. Juni – 17. Juni 2016

September

03.-09.09-2ß16

 

MeerFit-Seminare bieten:
Mehrtägige Kurse auf Sylt für Menschen, die Kraft und Lebensfreude schöpfen wollen
Kleine Gruppen, persönliches Coaching, Gesundheits- und Lebensberatung
Bewegung und Baden in grandioser Nordseenatur und heilsamen Seeklima
Nordic Walking, Yoga, Meditation, Entspannung, Stressmanagement
Mit der Sylter Gesundheitspädagogin Anja Becker (HP-psych).

Mehr Infos

Ayurveda Massagen und Reiki mit Lars Rekemeyer

Im Sommer 2016 sind wieder Ayurvedamassagen- nach Terminabsprache möglich!

AYURVEDA – DAS WISSEN VOM LEBEN

Ayurveda ist eine alte indische Heilkunst, die seit mehr als 5000 Jahren praktiziert wird. Durch Ayurveda lassen sich bis ins hohe Alter Vitalität und Gesundheit erhalten.

Lars Rekemeyer ist ausgebildeter Ayurveda-Gesundheitsberater, Yogalehrer und Fitnesstrainer und bietet von Juni bis September in Rantum spezielle Massagen sowie Beratungen an.

Abhyanga = Ganzkörper – Ölmassage (60, 90 oder 120 Minuten)

Die traditionelle ayurvedische Ganzkörpermassage wirkt durch das Auftragen von warmen, hochwertigen Ölen und durch die grossflächigen, sanften Ausstreichungen sehr harmonisierend und entspannend.

Mardhana = Druckmassage (30, 45 oder 60 Minuten)

Mardhana ist eine druckintensive Massageform, die speziell bei Muskelverspannungen angewendet wird.

Mukabhyanga = ayurvedische Kopf- und Gesichtsmassage

verwöhnt ihren Kopf bzw. Gesicht mit edlen Ölen, beruhigt das Nervensystem und verbessert den Teint.

Padabhyanga = ayurvedische Fussmassage

Die ayurvedische Fussmassage wirkt über die Reflexzonen auf den ganzen Körper, erzeugt so innere Harmonie und verbessert das Schlafverhalten.

Entspannungsmassage (60, 90 oder 120 Minuten)

Energiemassage (60, 90 oder 120 Minuten)

Reiki (60 Minuten)

Preise : 30 Minuten = 35 Euro

60 Minuten = 60 Euro

90 Minuten = 85 Euro

120 Minuten = 110 Euro

 

Ich freue mich auf Sie!

Gleich Ort und Termin absprechen unter:

Lars Rekemeyer :01792006752     outbackmaster@yahoo.de

Songs of the Beloved -Singworkshop auf Sylt

Sing-Workshop über drei Abende vom 16.8.2016

Shantidharma

Shantidharma kommt mit internationalen Songs die Herz und Seele berühren!

Der dritte Abend wird der Höhepunkt sein. Wir werden dann gemeinsam, vielstimmigund aus tiefster Seele singen.
Das ist  “wie im Himmel!”

Das glaubst du nicht, weil du meinst, eigentlich gar nicht wirklich singen zu können?
Lass dich überraschen – von Dir selbst! 

An beiden anderen Abenden bereitet Shantidharma das mit uns vor. Wir lernen und üben einfache, aber immer tief berührende Songs, erkunden unsere Stimme und finden unsere Lust zu Singen, immer mehr …

Nishkam

Zusätzlich zum Abendprogramm bietet Nishkam täglich eine gute
Stunde Meditation an. Eine wunderbare Möglichkeit zur Öffnung und Vorbereitung auf das Singen.

Und dazwischen: Meer, Strand, Natur und gute Luft auf Sylt!

Wer Lust hat, kann also fast eine Woche in Singen, Tanzen Meditieren, Spazieren…sein, denn ab Freitag startet dann ja das Heartdance Wochenende mit Shantidharma.
Der Heartdanceworkshop wie gewohnt in Puan Klent (Rantum).

Die voraussichtlichen Zeiten:

Singworkshop

Di.16.8. – Do.18.08. 19:00 Uhr.-21 Uhr davor wechselnde, einstimmende

Meditationen: täglich ab 17:30 bis zum Beginn des Singworkshops

Kosten: 99 Euro. Ermässigung für Menschen unter 25 und Einkommensschwache 20%.
Frühbucher bis 1.7.2016: 89 Euro.

Wer den Sing-Workshop und den Heartdance zusammen bucht, zahlt 200 Euro als Frühbucher und 230 Euro als Spätbucher.

 

Heartdance am Meer

Workshop vom 19.-21. August 2016 in Rantum

Der Weg in beiden Welten: HEARTDANCE am Meer
mit Shantidharma LIVE (Guitar) Singing, Dancing, Halleluja- Sing und tanz Dich frei!
Ein Tag/ ein Wochenende voller Spass, Lachen, Meditation und Herz-Energie, voller Gesang,
(Rund-) Tänzen und überraschenden Gefühlen.
Special: Wir erlernen auch den Tanz der drehenden Derwische
Ein einmalig schönes Erlebnis! In Rantum/PuanKlent

PS: vorweg läuft bereits über 3 Abende ein Sing-Workshop mit Shantidharma– eine tolle Vorbereitung auf den Heartdance!

Shantidharma wird uns intensiv und kraftvoll ins Singen führen. Dabei lernen wir einfache Kreistänze. Der Focus liegt auf mitmachen, statt passivem Zuhören. Die internationalen Lieder – einstimmig, mehrstimmig – kommen aus der spirituellen Tradition verschiedener Kulturen, sind einfach zu lernen und machen Spass. Gruppen-Kreistänze bringen Bewegung und super Stimmung dazu. Das energische Singen und Tanzen bringt uns aus dem Kopf und wir fallen ins Herz und in diesen Moment. Liebe für Dich selbst und andere entsteht.
Dazwischen: meditative Stille und Nachspüren was Dich innerlich bewegt.
Ein einmalig schönes Erlebnis- gerade auch für Menschen, die meinen, nicht tanzen und singen zu können!
Besonderes Highlight: Die Teilnehmer werden in kleinen Schritten an die Kunst des Sufi-Whirlings (Drehen der Derwische) herangeführt, sodass eine tiefe Erfahrung “in beiden Welten” möglich wird. Du lernst das schnelle Drehen auf einem Punkt, ohne dass Dir dabei unwohl wird.

Silence must happen

while you are absolutely alive, vital,
bubbling with life and energy.
Then the silence is meaningful.
Then it will be an alive silence.
It will be a silence that can be both
in the mountains
and in the market place.
Then you can live in the world
and not have the world living in you.

Osho

Heartdance heisst : Achtsamkeit, Liebe, Loslassen, Dahinschmelzen, Disziplin, Verspieltheit, Total-Sein, Unperfekt sein, gleichzeitig wild und weich sein, lernen, sich selbst und anderen aus dem Herzen zu begegnen!

Shantidharma, ein liebenswerter “Weltbürger”, leitet den Kurs. Er ist seit über 20 Jahren mit den Liedern und Tänzen unterwegs und hat schon Tausende von Teilnehmern aller Altersgruppen mit seiner Gitarre begeistert. Davon viele Jahre in der “Buddhahall” von Osho, dem grossen indischen Weisen.

 

Heart Dance Workshop für
alle ab 16 Jahren in englisch mit Übersetzung wenn nötig.
1.Abend: Freitag, 19:00 – 22.00 Uhr; (auch als “Schnupperabend”)
Samstag 10-13 und 14:30-18, sowie 19-21 Uhr,
Sonntag 10-13 und 14:30-17 Uhr,
(Alle Zeiten sind ca. Zeiten und werden, je nach Wetter, Lust und Kraft variiert)
Ganzer Workshop: 150 Euro, (100 Euro für Menschen ab 17 bis 26 Jahre).
Frühbucher bis 1.7.2016 : 120 Euro.

Wer den Sing-Workshop und den Heartdance zusammen bucht, zahlt 200 Euro als Frühbucher und 230 Euro als Spätbucher.

Eine günstige Unterbringung ca. 45 Euro VP können wir im Jugendheim vermitteln, wenn frühzeitig gebucht wird. Ansonsten muss Unterbringung selbst gebucht werden. Bitte im Internet unter Stichwort Sylt suchen, zb: Sylt buchen oder sylt travel.

Es gibt oft günstige Flüge nach Sylt (GWT), wenn man frühzeitig bucht! Check auch www.flughafen-sylt.de)

 

Beginn: Freitag, den 17. Juli 2015 um 18:30 Uhr
Ende: Sonntag, den 19. Juli 2015 um 17:00 Uhr

Leitung: Shantidharma
Zielgruppe: alle die gern singen (aber meinen es nicht zu können)
Ort: In Rantum auf Sylt, direkt am Meer.
Kostengünstige Unterbringung kann auf Anfrage nur bei frühen Buchungen vermittelt werden (ab ca 45 Euro/Tag mit VP).

 

Anmeldung: info@ocean-center.com, Tel: 04651/201088